Tag der Dritten Orte

31. August 2024

Ein Tag, viele Orte, jede Menge Angebote! Von morgens bis abends laden am Samstag, den 31.08.2024, in ganz Nordrhein-Westfalen die Dritten Orte zu sich ein. Dritte Orte – das sind Orte, an denen unterschiedlichste Menschen zusammenkommen, sich gemeinsam engagieren und Kultur erleben. Ob Wasserschloss, ehemalige Kirche, umgenutzte Synagoge oder alte Gaststätte, die Vielfalt ist riesengroß. Am „Tag der Dritten Orte“ locken all diese Orte mit vielfältigen Veranstaltungen rund um Kultur und Begegnung, Mitmachen und Miteinander. Es gibt viel zu entdecken – Seien auch Sie dabei!

Tiemanns Wortgeflecht

über die Herkunft des Begriffs „Dritter Ort“

Highlights 2023

das war der Tag der Dritten Orte 2023

© MKW/Mark Hermenau